Leitfaden: „Energieeffizienz im Krankenhaus“

  • vor 1 Jahr

Einen Leitfaden für die „Energieeffizienz im Krankenhaus“ hat nun die Stiftung Münch herausgebracht. In diesem hat sie untersucht, wo im Hinblick auf die Faktoren „Licht und Beleuchtung“, „Zirkulations- und Umwälzpumpen“, „Sonnenenergie und Photovoltaik“, „Raumklima und Kühlung“, „Blockheizkraftwerke“, „Heiz- und Dampfkessel“, „Gebäudedämmung“ und „energiesparendes Handeln“ Potenzial liegt.

Die Autoren kommen unter anderem zu dem Schluss, dass der Austausch von Zirkulations- und Umwälzpumpen gegen Hocheffizienzpumpen den Stromverbrauch auf einen Bruchteil reduzieren und dass sich dieser innerhalb weniger Jahre lohnen könnte. Aber auch der Austausch einer alten Beleuchtung gegen eine neue LED-Beleuchtung sei empfehlenswert.

Interessenten können den Leitfaden kostenlos unter stiftung-muench.org/wp-content/uploads/2023/03/Leitfaden-Energieeffizienz.pdf lesen. Außerdem lädt die Stiftung am Freitag, 21. April, 16 bis 17 Uhr, zu einer eine Online-Veranstaltung ein. Bei dieser stellen die Autoren die Studie vor und beantworten Fragen. Der Zoom-Link lautet wie folgt: us06web.zoom.us/j/86235382108?pwd=UDFkWHpNd2dFZ0lUVGJXU3VNY2puQT09. Die Meeting-ID ist 862 3538 2108, der Kenncode 178299.

Quelle: idw-online.de/stiftung-muench.org
© Fotolia

Angebote vergleichen

Vergleichen